Donnerstag, 28. Oktober 2010

Zitronenquark



Für jeden die/der den Sommer etwas vermisst :)

Zutaten für 2 Personen:
  • Saft aus 2-3 Zitronen
  • Zucker (nach Geschmack)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100g Schlagsahne
  • 500g Magerquark
Zitrone frisch pressen und Fruchtfleisch aufbewahren. Quark in eine Schuessel geben dazu kommt der Saft, die steifgeschlagene Sahne, Vanillezucker und Zucker, alles gut vermischen und anschließend das Fruchtfleisch zugeben. Für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. :) Fertig. o:

Schwierigkeitsfaktor :

5 Feedbacks:

Pen Fish on 8. November 2010 um 18:08 hat gesagt…

yummiii ÖwÖ

Kate on 11. November 2010 um 21:17 hat gesagt…

heeey! ich habe gerade deinen blog entdeckt und bin ganz begeistert,
morgen werd ich direkt mal das geschnezelte ausprobieren!
sieht alles sehr lecker aus..liebe grüße!

Chukin on 15. November 2010 um 18:09 hat gesagt…

ihr solltet ein kochbuch gestalten!

petit fournil de paris on 16. November 2010 um 14:19 hat gesagt…

Oh Gott, ich liebe diesen Blog! :)
Die Rezepte hier sind so schön und das Layout ist klasse. Ich beneide euch. :)
Und natürlich noch etwas zum Zitronenquark; Das hört sich total lecker und erfrischend an. Tolle Kombination.
Liebste Grüße,

xx, Jana von petit fournil de paris

petit fournil de paris on 17. November 2010 um 20:22 hat gesagt…

Danke für euren süßen Kommentar. Ich fühle mich wirklich geehrt. :) Freut mich, dass es euch gefällt.
Ich hoffe, dass euch meine Backwerke gefallen. Ich finde euren Blog sehr inspirierend. :)
Liebste Grüße,

xx, Jana von petit fournil de paris

 

Essen macht gluecklich Copyright © 2009 Cookiez is Designed by Ipietoon for Free Blogger Template