Freitag, 23. Juli 2010

Nudeln mit Kräutern und Gemüse


Nach langer Zeit gibt's mal wieder ein Rezept.. Ist zwar nix besonderes, schmeckt aber gut und geht schnell. xD Musste heute kochen, weil Mama nicht da ist und ich schon :D Für die Sommertage ist das hier genau das richtige zum Essen.. viele Vitamine, nicht viel Fett und gesund. :D

Rezept für 2-3 Personen:
  • 250g Nudeln (irgendwelche, ich hab Bärlauchnudeln genommen)
  • 2 Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Möhre/Karotte
  • Kräuter de Provence
  • 1 Tomate
  • ½ Dose Mais
  • 1EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Öl (z.B. Olivenöl)
Zucchini schneiden

Möhre schneiden

Knoblauch grob hacken

Tomate schneiden

Öl in einem Topf oder einer Pfanne erhitzen, Knoblauch anschwitzen und Tomaten dazugeben

Mais, Möhre und Zucchini dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen

Kräuter und Tomatenmark dazugeben, gut verrühren und 5min bei schwacher Hitze ziehen lassen

Gekochte Nudeln abtropfen und dazugeben, nochmal nachwürzen

Noch 1-2min bei abgeschaltetem Herd stehen lassen und dann servieren! Guten Appetit :D

Schwierigkeitsfaktor :

7 Feedbacks:

Cindy Yen Nhi on 23. Juli 2010 um 12:45 hat gesagt…

sieht sehr gesund aus :D

Jessica on 23. Juli 2010 um 16:02 hat gesagt…

So etwas ähnliches amhc ich auch immer wenn ich reste verputze ^^

Linho on 23. Juli 2010 um 20:53 hat gesagt…

die nudeln sehen so lecker aus
*.*

Caty on 25. Juli 2010 um 12:41 hat gesagt…

Ich muss euch grad mal ein Kompliment machen =)
Ich finde euren Blog soooo super toll! Muss gestehen, habe noch nichts nachgekocht, aber das werde ich mit Sicherheit bald tun! Hab mich schon durchgeklickt und es sind soo leckere Sachen dabei! Wirklich ein fettes Lob an euch ;)
Liebe Grüße Caty

Ina on 1. August 2010 um 20:11 hat gesagt…

köstlich - ich liebe knoblauch im essen :D

Melanie on 2. August 2010 um 18:19 hat gesagt…

Habe den Blog gerade beim Blog of the Month Voting entdeckt (bin auch nominiert) und der Blog gefällt mir echt gut, mein erster Foodblog den ich verfolge. Mal sehn was ich als erstes nachkoche.

P.S.: Ich veranstalte gerade mein erstes Gewinnspiel, schau doch mal vorbei:

http://ein-kleines-erdbeermonster.blogspot.com/2010/07/mein-erstes-gewinnspiel.html

T. on 2. August 2010 um 19:06 hat gesagt…

Interessanter Blog, ich finde auch, dass Essen glücklich macht! Weniger glücklich macht mich die Überschrift: Es heisst nun man richtig "mit Kräutern" nicht "mit Kräuter".

 

Essen macht gluecklich Copyright © 2009 Cookiez is Designed by Ipietoon for Free Blogger Template