Mittwoch, 6. Oktober 2010

Kürbissuppe mit Natur-Reis


Eine warme Mahlzeit passend zum Herbst :) beanspruch allerdings sehr viel Zeit, aber ist eine gesunde Suppe und super leicht zu kochen. o:

Zutaten für 5 Personen:
  • 500g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Schalotten
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 2 Tüten Uncle Ben's Natur-Reis
  • etwas Koriander
  • Olivenöl
  • 500ml Geflügelbrühe
  • 400ml Kokosmilch
  • 100ml Schlagsahne
  • Curry, Pfeffer-Salz Mischung


Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Dies hatte mich etwa ne ganze Stunde gekostet -__- Verletze euch nicht! XD

Chilischote halbieren, die Kerne rauskratzen und grob zerhacken. Schalotten schälen und in Scheiben schneiden.

Anschließend in Olivenöl anbraten.

Danach kommen die Kürbisse rein, für etwa 2 Minuten anschwitzen.

Danach 1 EL Curry zugeben und wieder etwa 2-3 Minuten anschwitzen.

Danach kommt die Brühe und die Kokosmilch hinzu. Und etwa 25 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch mal rühren.
Achtung: Ich verwende hier kein Brühepulver. Wir haben im Kühlschrank immer Geflügelbrühe, da Vietnamesen sehr gerne Suppen essen, schmeckt es besser wenn man die Brühe selber macht. :)

In der Zwischenzeit den Reis kochen.
Übrigens mag ich den Uncle Ben's Reis lieber +.+

Und kühlen lassen :)

Die Suppe wird fein! püriert. Danach kommt die Sahne, für eine cremige Suppe. :)
danach würzen.

Die Suppe vor den Reis eingießen und mit etwas Koriander schmücken. :)

Schwierigkeitsfaktor :

2 Feedbacks:

Apfel on 6. Oktober 2010 um 16:09 hat gesagt…

Küüüüüüürbis +_+ aber ich glaub mir würds besser schmecken ohne Reis hihi.. hatte letztens eine Variante mit Kokosmilch.. das war lecker +.+
Werde deine Version aber auch mal machen.. ist jah eh grad Zeit für Kürbis :D

MiraWho?! on 6. Oktober 2010 um 17:58 hat gesagt…

also, ich bin vietnamesin und mag keine suppen :D und auch keine vrühen :) aber das muss ich mal probieren, hab sowas noch nie gegessen :)

lg Mira

 

Essen macht gluecklich Copyright © 2009 Cookiez is Designed by Ipietoon for Free Blogger Template